Pasta

Pasta, die italienische Bezeichnung für alle Teigwaren aus Hartweizengrieß, wurde bereits im alten Rom gegessen. Doch auch die Chinesen der Han-Dynastie und selbst die Griechen der Antike kannten verschiedene Nudeln und stellten sie in vielen unterschiedlichen Größen und Formen her.

Noch heute ist ein beliebter griechischer Nudelauflauf das so genannte Pastitsio. Frisch gekochte Makkaroni werden schichtweise mit Hackfleisch à la Bolognese in eine Auflaufform gegeben und mit Käse und Béchamelsauce überbacken. Pastitiso ist das bekannteste Soufflé der griechischen Küche neben Mousakas, dem Auberginenauflauf.

Pastitio

Ob italienisch, griechisch oder chinesisch, Pasta ist überall sehr beliebt, Nudeln sind die Lieblingsspeise der meisten Kinder. Auch wenn aus mehr als 100 verschiedenen Sorten Pasta ausgewählt werden kann, so stehen Spaghetti auf der Beliebtheitsskala der Deutschen ganz oben. Aber es müssen nicht immer Spaghetti sein, die Vielfalt der Pastagerichte lässt sich jederzeit neu variieren. So sind Röhrennudeln (Penne, Rigatoni oder Makkaroni) eine gute Basis für Aufläufe. Spiral- (Fusilli) und Bandnudeln (Tagliatelle) lassen sich schnell, einfach und bequem zubereiten und passen zu Fisch oder Meeresfrüchten besonders gut.

Die beste Pasta mit Nudeln aus Hartweizengrieß und Ei haben einen feinen Geschmack und eine goldgelbe Farbe. Als Basis für würzige Saucen sind sie nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern auch anpassungsfähig. Wählen Sie aus unserem reichhaltigen Angebot, zum Beispiel:

Pasta Penne

  • Pomodoro – Strauchtomaten
  • Funghi – Pilze, Sahnesauce
  • Pesto – Kräuterpesto, Olivenöl, Parmesanspäne
  • Bolognese – Hackfleischsauce
  • Carbonara – Schinken, Käse, Sahnesauce
  • Scampi – Krabben, Tomaten

Buon appetito!